Suchen & Finden
Jugend! Deutschland 1918-1945
Editionen zur Geschichte / Archiv
Didaktik

Suchen & Finden

Sie können die gesamte Website, insbesondere aber die Editionen zur Geschichte und die Ereignisse in der Infothek in unterschiedlicher Weise durchsuchen:

 

... über die Volltextsuche

... durchsuchen Sie sämtliche Bereiche der Website. Sie haben alledings die Möglichkeit, einzelne der drei "Bereiche" für eine gezieltere Suche auszuwählen. Außerdem können Sie durch das Setzen eines Häckchens gezielt ausschließlich im Titel der Einträge suchen. Ohne Einschränkungen Ihrerseits werden jeweils sämtliche Inhalte durchsucht, was naturgemäß längere Wartezeiten nach sich ziehen kann.

Außerdem sind Kombinationssuchen mit AND oder OR möglich. Beispiele hierfür finden Sie auf der Suchseite.

 

... nach Datum

... kann ebenfalls auf der Suchseite recherchiert werden. Dieses Angebot gilt jedoch ausschließlich für die Briefe der Editionen zur Geschichte sowie für die Ereignisse in der Infothek, die nach Datum bzw. Zeiträumen durchsuchbar sind. Denken Sie bitte daran, das entsprechende Häckchen beim jeweils gewünschten "Bereich" zu setzen.

 

... über das Findbuch

... sind sämtliche Einträge der Ereignisse in der Infothek mittels eines hochdifferenzierten thematischen Thesaurus erschlossen. Dadurch können Sie hier durch die Auswahl verschiedener Begriffe oder Unterbegriffe sowie zusätzlich durch die Nutzung des Orts-Thesaurus die entsprechenden Einträge - auch in Kombinationen - treffsicher finden. Hier geht es zum Findbuch.

[Zu einem späteren Zeitpunt werden auch die "Editionen zur Geschichte" komplett durch eine differenzierte Thesaurusverschlagwortung erschlossen sein. Die Arbeiten hieran sind jedoch noch nicht so weit fortgeschritten, dass halbwegs vollständige und damit sinnvolle Rechercheergebnisse erzielt werden können.]

 

Meine Recherche ...

... bietet Ihnen die Möglichkeit einer komfortablen individualisierten Text- und Quellenauswahl in sämtlichen Bereichen der Website. Jede ihrer einzelnen Seiten enthält (rechts oben) einen "Seite merken"-Knopf, mit dessen Hilfe Sie eine gefundene Seite in Ihre Recherche übernehmen können. In den Editionen zur Geschichte gibt es darüber hinaus die Möglichkeit zur Auswahl einzelner Seiten (etwa aus einem Fotoalbum oder einem Tagebuch). In diesen Fällen finden Sie den "Seite merken"-Knopf immer am rechten unteren Ende jeder Seite.

Die ausgewählten Texte und Quellen können Sie unter verschiedenen, frei anzulegenden und dann in einer pull-down-Liste auszuwählenden Stichworten in beliebig vielen "Themenkörben" ablegen und dort später selbst sortieren, ergänzen oder wieder löschen. Sind sämtliche Inhalte eines solchen "Themenkorbs" gelöscht, verschwindet auch die entsprechende Kategorie wieder aus dem Rechercheergebnis.

Damit diese Funktion für Sie zugänglich wird und Sie mit den ausgewählten Materialien beim nächsten Versuch weiterarbeiten können, ist ein Login zwingend erforderlich. Hierfür ist lediglich eine Email-Adresse notwendig, an die der Zugangscode versandt werden kann. Weitere Daten werden nicht gespeichert.

Zu meiner Recherche